Technologie und Verarbeitung

Aluminium als ideales Material für Zäune und Tore

Aluminium als Rohstoff ist von Natur aus sehr leicht und beständig. Im Vergleich zu Stahl sind Aluminium Tore und Aluzäune fast 60% leichter – das vereinfacht die Entladung sowie die Montage der Zaunelemente. Durch die vorteilhaften Eigenschaften wird Aluminium von Ingenieuren und Architekten bereits in der Baubrache vielfältig eingesetzt und geschätzt.

 

Die große Beliebtheit verdankt der Rohstoff Aluminium seiner Toleranz gegen Witterungsverhältnisse. Aluminium rostet nicht - im Gegensatz zu Stahl, entsteht bei Aluminium kein typischer „Rost“, da Aluminium keine Eisenteile besitzt. Zwar reagiert Aluminium wie auch Eisen an der Oberfläche leicht mit Sauerstoff, doch während das Eisenoxid abbröckelt, bildet das Aluminiumoxid eine dünne Schicht die das darunterliegende Leichtmetall schützt.

 

Durch eine besonders beständige Beschichtungstechnologie wird der Oxidationsprozess im Zaunbau zusätzlich verlangsamt. Dadurch sind unsere Zäune und Tore witterungsbeständig und rostfrei.

PRZESLO MODERNA 200X20.jpg

Beschichtungstechnologie

Die Beschichtung unserer Aluzäune und Alutore erfolgt in unserer modernen, automatisierten Systemanlage. Unsere Pulverbeschichtungsanlage ist besonders für die Beschichtung von Aluminium spezialisiert und Dank der besonderen Größe können Tore und große Elemente bis zu 9 m Breite verarbeitet werden.

Die Pulverbeschichtung erfolgt in einem speziellen Beschichtungsverfahren für Aluminium – dabei wird das Farbpulver elektrostatisch aufgetragen. Diese moderne Form der Pulverbeschichtung sichert Beschichtungsstärken ab 100 µm und ist aufgrund der Erfüllung weiterer strenger schweizerischer Normen QUALICOAT-zertifiziert.

Da matte Farben aktuell zu den modernen Trends zählen und eine höhere Belastbarkeit als glänzende Farben aufweisen, bieten wir eine Pulverbeschichtung mit matter Feinstruktur als Standard an. Auf Wunsch können unsere Kunden jedoch statt matt (Feinstruktur) glänzende Oberflächen auswählen, wenn Sie diese präferieren.

shutterstock_1310342545.jpg

Beschichtung mit holzähnlichen Farben (Holzoptik)

DEKOR-Beschichtung mit täuschendechter Holzoptik

Auf Wunsch können wir einzelne Profile/Lamellen oder ganze Zaunfelder und Torflügelfüllungen mit einer holzähnlichen Struktur beschichten. Es handelt sich um eine spezielle Herstellungstechnologie, bei der das Design vom Träger (am häufigsten Folie) auf die Oberfläche, die zuvor mit einem speziellen Pulverlack beschichtet wurde, übertragen wird.

 

Sie erhalten eine dauerhafte, aber dennoch dekorative Beschichtung, die täuschend Holz (z.B. Kiefer, Eiche, Buche usw.), oder jedem anderen Muster aus der Musterpalette ähnelt.

9211510092237.JPG
9211510092236.JPG
Aluminumtor CORE aus Alu mit Holzimitat-Füllung und Edelstahlgriff.jpeg

Anwendung und Verarbeitung von hochwertigen Materialien

  • Alle Drückergarnituren, Beschläge und Griffe sowie Zubehör der Tore sind aus rostfreiem Edelstahl

  • Alle Zäune und Tore von METALLZAUN.DE aus Aluminium werden werkfertig ausschließlich mit Edelstahlschrauben verschraubt. Lediglich an Montagewinkel zur Pfostenbefestigung werden selbstscheidende Schrauben geliefert (da diese besser geeignet sind).

  • Zaun- und Torpfosten bieten wir in starken Optionen 80x80 mm / 100x100 mm / 120x120 mm, mit Wandstärken von 3-4 mm an

  • Alle Torrahmen werden aus starken Profilen von mindestens 80x50 mm produziert.

  • Die Laufschienen der Schiebetore haben Profilmaße von 119/122 mm

Vertrauen Sie uns und überzeugen Sie sich von unserer Qualität! Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Seite.

Ihr METALLZAUN.DE Team!

Aluminiumtor VERTICAL mit angeschrägten Streben und Messinggrif.jpeg
Bodenriegel E-Antrieb 2.jpg